E-Mail: aktion-eine-welt-rw@t-online.de

Immer wieder werden freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht,
die an der Idee "Hilfe zur Selbsthilfe" und an der Unterstützung von Entwicklungs-Projekten mitwirken möchten:

- beim Auf- und Ab-Bau zum Sommer- und Advents-Basar und für den Eine-Welt-Tag

- beim Vorsortieren von Geschirr und Haushaltswaren im "Hinterprediger"

- beim Bücher-Team im Gemeindehaus Adolph Kolping, Waldtorstr.8 (Untergeschoss)

- beim Kleider-Sortieren und -Verkaufen im Bischof-Linsenmann-Haus

- beim  Sortieren und Verkaufen von Haushaltswaren und Möbeln im "Moker", Steigstr. 27

- beim Entgegennehmen von Altmaterial im "Schuppen" (In der Au, hinter der Gärtnerei Zink)

Wer an einer derartigen Mithilfe Interesse hat, kann sich in der Geschäftsstelle zu den entsprechenden Öffnungszeiten weiter informieren.

(Gemeindehaus Adolph Kolping, Waldtorstr. 8 / UG;
Tel. 0741 6589 ;  Montag, Mittwoch, Freitag 10 - 12 Uhr , Donnerstag  15 - 17 Uhr )